Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.
Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.

Fahr Rad mit Rückenwind am Thüringer Meer

Herzlich Willkommen beim Pedelec-Verleih im Rennsteig-Saaleland

Genießen Sie die unglaubliche Vielfalt an landschaftlichen Einzigartigkeiten des

Rennsteig-Saalelandes.

 

Gönnen Sie sich dieses besondere Naturerlebnis mit einem Pedelec (Pedal Electric Cycle).

Dieses Elektrofahrrad wird zusätzlich zu Ihrer eigenen Muskelkraft durch den  Tritt in die Pedale, auch mit einem Elektromotor betrieben. So stellen Anstiege und Gegenwind keine Hindernisse mehr dar und Ihre Radtouren werden zum reinsten Vergnügen. Diesen Genuss erleben Sie durch einfachste Bedienung und hohe Zuverlässigkeit der Pedelecs.

 

Eine Vermietstation besitzt immer mindestens zwei Pedelecs. In jeder der Vermietstationen können Sie E-Bikes ausleihen, abgeben oder Ihren leeren Akku kostenlos gegen einen aufgeladenen Akku austauschen.

Alle Stationen stehen Ihnen bei der Planung Ihres Ausfluges gern mit Rat und Tat zur Verfügung.

 

Erleben Sie die vielfältige und reizvolle Landschaft des Rennsteig-Saalelandes, welches sich mit seinen dichten Wäldern, idyllischen Winkeln, steilen Felsen, den riesigen Wasserflächen der Saalestauseen und dem Land der Tausend Teiche durch den Südosten Thüringens zieht.

 

Hier ist Thüringen nicht nur grün, sondern auch blau. Der Fluss Saale bildet mit der fast 80 km langen und fünfmal gestauten "Saalekaskade" das sogenannte Thüringer Meer. Der Bleilochstausee, zusammen mit dem ein paar Kilometer flussabwärts folgenden Hohenwarte Stausee, ist das größte zusammenhängende Stauseegebiet Europas und liegt zu großen Teilen im Gebiet des Naturparkes Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale. 

 

Ihr Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.

Besucherzähler:

Unsere Partner:

Stand: Oktober 2017

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Tourismusverbund Rennsteig-Saaleland e.V.